Erziehungsberatung

Ein wirkliches Patentrezept für Erziehung gibt es nicht, wohl aber einige Grundregeln die durch den Dschungel der täglichen Herausforderungen leiten können.

Sie

  • möchten neue Erziehungsstrategien kennenlernen und suchen praxisbezogene Tipps für den Erziehungsalltag?
  • haben Fragen in schwierigen Situationen mit Kindern?
  • benötigen Wissen bezüglich altersgerechter Erziehung, Geschwisterrivalität oder dem häufigen Streit zwischen Kindern.

Wir

  • beraten Sie umfassend und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen.
  • erarbeiten mit Ihnen Strategien, die für Ihre Familie hilfreich sein können.
  • erschliessen Hilfsquellen verschiedenster Art und vermitteln Ihnen, falls nötig,
    spezialisierte Hilfsangebote.
  • beraten und begleiten Sie kostenlos.

Sie

  • bestimmen, wer in die Beratung mit einbezogen wird.
  • erarbeiten mit uns individuelle Ziele.

Das Zentrum für Soziales

  • besteht aus diplomierten Fachleuten in Sozialarbeit.
  • kann im Team auf spezialisiertes und durch Fortbildung aktuelles Fachwissen zurückgreifen.
  • ist an die Schweigepflicht gebunden.
  • informiert, berät und begleitet Sie kostenlos.

Für Eltern von Kindern ab 5 Jahren ist die Sozialberatung zuständig. Für Beratungen, die Kinder im Vorschulalter betre en, wenden Sie sich bitte an unsere Mütter- und Väterberatung.